Wer kann beitreten?

Diese öffentliche Initiative kann in erster Linie anzuschließen, alle, die die Idee einer freundlichen Haltung in der Gesellschaft, das Stillen unterstützen will. Es kann sein:

  • Stillberaterin
  • Party Hilfegruppen GV
  • Mitarbeiter des Krankenhauses, Kinderklinik, LCD
  • stillende Mutter, die diese Idee gefällt
  • junger Vater, um zu sehen, seine Frau, aktive und positive will!

Wie es zu tun?

Zweitens, jede öffentliche Institution. Eine Liste solcher Agenturen und Institutionen ist enorm. In jeder Stadt und jedem Dorf das sein kann:

  • Cafés, Restaurants und andere gastronomische Betriebe (wenn überhaupt Zimmer für Nichtraucher)
  • Museen, Theater, Bibliotheken und anderen kulturellen Zentren
  • Kindern, die Waren Geschäfte, Einkaufszentren
  • Familien- und Kinderzentren, Kindergärten, Bildungs- und anderen Kreisen.
  • Regierungsinstitutionen - Kliniken, Krankenhäuser, LCD, Krankenhaus usw.
  • Organisationen und Unternehmen jede Form von Eigentum
  • Einzelunternehmer
  • Ihre Ideen und Anregungen? ..

Siehe auch:
Warum sind alle diese Organisationen kann beitreten?
Warum ist es so einfach zu tun?
Warum könnte es jemanden interessant sein?
Warum sollten Sie als Vertreter oder Angestellter einer solchen Organisation, um diese Idee zu unterstützen?

Wenn Sie sind ein Vertreter einer Organisation und möchten einen Aufkleber auf die Loyalität Ihrer Institution zum HS Host, schreiben Sie uns! Wir werden Ihnen einige Aufkleber, die Sie hosten oder beraten Kontakthilfegruppen GV in Ihrer Stadt zu schicken.

Oder einfach nur tun, laden Sie die gewünschte Layout-Aufkleber, drucken Sie es auf einem Drucker oder bestellen Sie Abzüge Aufklebern 5-10 in jeder Druckerei - und nutzen die Vorteile, dass es Ihnen zu bringen!

Wenn Sie ein Freiwilliger - Party Hilfegruppen GV, Stillberaterin, Mitarbeiter des Krankenhauses, Ihnen die Idee und in diesem freundlichen Initiative teilnehmen wollen - gehen Sie zum "Wie, um zu starten." Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

5 zugelassen :)

  1. Ich habe auch wirklich in Ihrem Projekt teilnehmen möchten. Ich bin eine stillende Mutter von Rivne (Ukraine).

  2. TORRI:

    Ich bin nur für !!! Ich habe ein Baby, stillen sie, wenn sie will !!! Wie können wir also die Eltern aktiv sind, dann tun es alle.

  3. Ich bin nicht eine stillende Mutter, aber von ganzem Herzen unterstütze ich diese Initiative.

  4. Stillende Mütter - Willkommen in meinem Blog! ;)
    Ufa - salon "Mamas Freude" für Schwangere und still Damen
    KBC, 2. Stock, 167 Boutique

Hinterlasse einen Kommentar